Welche Inhaltsstoffe sind in den Silikon Pads enthalten?

Die Pads selbst bestehen aus reinem medizinischem Silikon als Trägermaterial, das mit besonders effektiver, niedermolekularer Hyaluronsäure angereichert wurde. Sie enthalten weder Konservierungs- und Duftstoffe noch Parabene, Alkohol oder ähnliches - ausschließlich reines Hyaluron und gegebenenfalls natürliche Zusatzstoffe wie Bio Aloe Vera.

Wie genau funktionieren die Silikon Pads?

Zwischen dem Silikon Pad und der Hautschicht entsteht ein Mikroklima, welches die Durchblutung anregt und die Poren öffnet. Das in der unteren Silikonschicht enthaltene Hyaluron löst sich durch die Feuchtigkeit und Wärme der Haut aus dem Pad und kann so auf optimale Weise von der Haut absorbiert werden. Eine lange Auflagedauer, der damit verbundene manuelle Glättungseffekt, sowie das Mikroklima begünstigen ein besonders tiefes Eindringen des Hyalurons auch in die unteren Hautschichten. So werden Falten bereits nach der ersten Anwendung sichtbar reduziert. Für einen nachhaltigen Effekt ist eine längerfristige Anwendung empfehlenswert.

Wie oft kann ich die Pads verwenden und wie reinige ich sie richtig?

Die Pads können bis zu 30x wiederverwendet werden. Für die Reinigung empfehlen wir unser antibakterielles Reinigungsgel oder eine milde Seife. Damit kann das Silikonpad unter fließendem Wasser perfekt gereinigt werden. Danach sollte es an der Luft trocknen und kann dafür auf die Folie gelegt und danach im Sachetbeutel aufbewahrt werden.

Wie lange sollte ich die Pads tragen und ab wann sehe ich eine erste Wirkung?

Bereits nach der ersten Anwendung und einer Mindesttragedauer von einer Stunde ist eine sichtbare Wirkung zu erkennen. Um einen optimalen Effekt zu erzielen, empfehlen wir eine regelmäßige Anwendung für mindestens eine Stunde täglich. Die Pads können aber auch deutlich länger, beispielsweise über Nacht, aufgelegt werden. Dafür eignet sich das Dekolleté Pad besonders gut.

In welchen Bereichen sind die Produkte von APRICOT anwendbar?

Die Silikon Pads bieten wir für das Gesicht (Stirn, Augen- und Mundpartie) und den Körper (Hals, Dekolleté, Hände) an. Unsere Narben Pads der Healthcare Linie sind individuell am ganzen Körper einsetzbar, werden aber besonders häufig bei Kaiserschnittnarben verwendet. Darüber hinaus bieten wir Beauty Tapes für die Ohrlöcher, Gesicht und Augenlider sowie Patches aus Baumwolle mit Hyaluron. Als ergänzende Pflege haben wir eine Cosmetics & Care Linie für Gesicht und Körper entwickelt.

Enthalten die neuen Pflegeprodukte auch Hyaluron?

Ja, unser Hautserum, die Gesichtscreme, das Duschgel sowie das Peeling enthalten ebenfalls feuchtigkeitsspendendes Hyaluron neben weiteren Super-Zutaten wie bspw. Papaya oder Curcuma, Bio-Aloe Vera oder Algenextrakt.

Kann ich die Pads mit den Pflegeprodukten kombinieren?

Sofern man die Pflegeprodukte nach der Anwendung der Pads verwendet, ist das eine sehr gute Ergänzung. Die Haut sollte trocken und gereinigt sein, wenn man die Pads auflegt. Zur Reinigung der Haut kann ein Gesichtstonic, aber auch Wasser und etwas milde Seife verwendet werden. Bei einer trockenen Haut ist eine Reinigung der Haut vor der Anwendung nicht zwingend notwendig.

Sind die Produkte von APRICOT für jeden Hauttyp geeignet?

Grundsätzlich ja, man sollte nur beispielsweise darauf achten, dass man fettige Haut vor der Anwendung reinigt, damit die Pads besser haften. Bei den Pflegeprodukten gilt es herauszufinden, was für dich individuell am besten ist und womit sich deine Haut am wohlsten fühlt. Gen

Was kann ich mir unter der Linie „Healthcare“ vorstellen?

Unsere Healthcare Produkte beinhalten Narben Pads mit Bio Aloe Vera, welche die Heilung von Narbengewebe unterstützen, Brustwarzen Pads für entzündete und empfindliche Brustwarzen vor allem während der Stillzeit, sowie Pickel Patches und einen Help Stick für Pickel und andere Hautunreinheiten.